Sterben Brandenburger aus ?


Sterben Brandenburger aus ?

So schnell sicher nicht. Tatsache ist jedoch, daß in den Jahren nach der deutschen Vereinigung die Geburten um 50% zurückgegangen sind. Neben dieser natürlichen Bevölkerungsentwicklung trägt die durch den Arbeitsmarkt bedingte Abwanderung der Erwerbspersonen erheblich zu der momentan negativen Bevölkerungsentwicklung bei. Wenn der wirtschaftliche Erneuerungsprozess spürbare Erfolge zeigt, könnte sich langfristig eine ausgeglichene Bevölkerungsentwicklung einstellen.
Der Bevölkerungsrückgang Brandenburgs hat eine Abnahme der ohnehin schon niedrigen Bevölkerungsdichte zur Folge.

Kartenbearbeiter: C. Rodeck
Quelle der Sachdaten sowie der Kartengeometrie: LUA Brandenburg