Katja Schröder &
Reinhold Schlimm
Europakarten für das WWW













Zusätzliche WWW-Möglichkeiten

Speicherung des Atlas-Kartenangebots

  • auf mehreren Servern in mehreren Ländern
  • in den (verbreitetsten) Sprachen Europas
  • mit Verweisen auf verteilte Datenquellen

  • mit häufigerer Aktualisierung (vgl. zu Printversion)
  • mit der Monitorbetrachtung angemessenem Generalisierungsgrad
  • interaktiv und dynamisch aufbereitet